Fake News – mehr Tote durch Klimawandel

Schon wieder der Klimawandel

Lüge ist’s was heute zum Allgemeinwissen der Deutschen gehört: Durch wärmere Sommer sterben mehr Deutsche. Wie so oft wird diese Wahrheit verkündet ohne die vorhandenen Daten zu prüfen.

Die Experten für Todesfälle sind in Deutschland wohl die Bestatter, die ihre Kunden wohl am genauesten kennen.

Zitat aus Bestattungen.de

Ausgewählte Ergebnisse der Studie:

  • “Der Februar ist der Monat mit der höchsten Sterberate, diese liegt 9,7 Prozent über dem Durchschnitt
  • Im Januar wurde die zweithöchste Sterberate verzeichnet, die 9,3 Prozent über dem Durchschnitt liegt
  • Der Monat mit der dritthöchsten Sterberate ist der März mit 7,6 Prozent über dem Durchschnitt
  • Am niedrigsten ist die Sterberate im August. Sie liegt in diesem Monat 7,1 Prozent unter dem Durchschnitt, gefolgt vom September mit 7,0 Prozent und dem Juli mit 5,7 Prozent unter dem Durchschnittswert

Als Ursachen für die Varianz des Sterberisikos sieht der Deutsche Wetterdienst vor allem witterungsbedingte Faktoren. Feuchtkalte Luft erhöht das Risiko, bestehende Vorerkrankungen deutlich zu verschlimmern. “

Die Kranken in Deutschland scheinen damit wohl vom Klimawandel zu profitieren.

Es könnte allerdings auch sein, daß die Zahl der Todesfälle dadurch verursacht wird, daß die Ärzte im Sommer in den Urlaub gehen! Zumindest gibt es da eine starke Korrelation!

Über portaleco

Pervasive Computing & Private Personal Portal
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Klima, Sozial abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.