Der Badewannen Wirtschaftskapitän – Hans Olaf Henkel

Hans Olaf Henkel ist ein beliebter Gast bei Talk Shows. Er nimmt dabei die Rolle eines Unternehmensführers ein, der als einer der wenigen Talkshow Gäste tatsächlich lange Zeit in einem Unternehmen (IBM) gearbeitet hat und es dort bis zum Geschäftsführer gebracht hat. Dabei sollte man nicht übersehen, des Hans Olaf Henkel von 1987 bis 1993 Geschäftsführer der IBM in Deutschland war, in der Zeit geriet die IBM durch Mismanagement in eine Krise, die fast zu einer Pleite der Firma IBM geführt hätte. Letzendlich wurde IBM dann aber von Louis V. Gerstner mit unkonventionellen Methoden noch gerettet (Who says elephants can’t dance  Das Problem der mangelnden Liquidität wurde z.B. dadurch gelöst, dass IBM einfach drei Monate keine Rechnung bezahlte!) Die Rolle von Hans Olaf Henkel beim Niedergang der IBM als Chef von IBM Deutschland war sicher nicht von zentraler Bedeutung. Die Statthalter in den Ländern wurden von der IBM Zentrale in USA schon immer an der kurzen Leine gehalten. Positive Beiträge zur Lösung der Probleme wurden von Herrn Henkel aber auch nicht vermerkt. In der Krise war es eben einfacher mit den Wölfen zu heulen als Mißstände aufzuzeigen und zu beheben. Hans Olaf Henkel hat dabei auf die Außendarstellung immer mehr Wert als auf solide Arbeit im Unternehmen gelegt was ihm später auch zu seinem Job beim BDI geholfen hat. Auf keinen Fall war Hans Olaf Henkel aber ein überragender Wirtschaftsführer, als der er sich gerne darstellt. Er verdient sich zur Zeit sein Geld u.a. als Senior Advisor für das Investmentbanking der Bank of America, einer der Zombie Banks in USA, die mehr Schulden hat, als die Bank Wert ist und mit mehreren hundert Milliarden $ Staatsgeldern am Leben erhalten wird. Vielleicht sollte sich Hans Olaf Henkel mit seiner Expertise als Spezialist für Firmen- und Bankencrashs positionieren. Da ist im Moment eine Marktlücke bei den Talkshow Gästen.

Über portaleco

Pervasive Computing & Private Portal
Dieser Beitrag wurde unter Wirtschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.