Die Weiß-Blauen Erpresser – Bayern und Griechenland

Blue_StripesSchäuMerkel werden einmal mehr gewinnen – wir dürfen weiter  bezahlen. Das war schon seit langem klar. Die griechische Regierung hat schon länger erkannt, dass die EU und die Eurozone erpressbar sind und nutzt das einfach aus. Dabei kann man den Griechen ihr Verhalten nicht vorwerfen. Für die Unfähigkeit und Ungeschicktheit des Verhandlungspartners ist man schließlich nicht verantwortlich. Belanglos ist, dass sich dabei Juncker und diverse Abgeordnete im Europa Parlament, das bis heute keine eindeutige demokratische Legitimation hat, wichtig machen. ( Eine Stimme aus Luxemburg hat z.B. 10 x mehr Gewicht als die Stimme eines Deutschen!)  Die Schulden Griechenlands werden wie Schulden Irlands auf den Sankt Nimmerleinstag verschoben und zusätzlich zum EU Netto Transfer von 24 Milliarden €/a wird mit einer EU „Hilfe“ das korrupte System in Griechenland weiter unterstützt (Blog Beitrag 2012: Das Problem Griechenlands sind nicht die Schulden sondern der exzessive Konsum). Wie immer ist das ganze alternativlos.

Nachdem die deutsche Regierung die zahllosen Verstöße gegen die EU und Euro Regeln geduldet hat, ist sie zahnlos und hat nur noch die Funktion das Zahlmeisters, der von den „Freunden“ schamlos ausgenommen wird. Die griechische Regierung ist dabei nicht besonders innovativ. Die Griechen wiederholen einfach die Methode mit der sie 1863 ihren bayrischen König verjagten (Entwicklungshilfe: Als die Griechen ihre bayrischen Reformer verjagten). Danach waren die deutschen Panhellenen etwas enttäuscht.

Irgendwie müssen sich die Bayern bei ihrem Griechenland Abenteuer mit einem griechischen Virus infiziert haben. Man hat schon ganz vergessen dass die Bayern mit ihrer Banken Großmannsucht im Jahre 2010 die schöne Summe von 210 Milliarden € in ihre Bad Bank verschoben haben. Man spricht da von „Vermögenswerten“, die man offensichtlich nicht so recht bewerten kann, hat man sich doch zufällig beim Jahresabschluss 2011 um 55 Milliarden € verrechnet. Etwas realistischer schätzt wohl ein amerikanischer Hedge Fond dieses Vermögen ein – sie wollten den ganzen Laden für 1 $ kaufen!

Ähnlich wie von Griechenland läßt sich die deutsche Regierung von den Bayern immer wieder erpressen. Gottvater Strauß hat es geschafft die CDU in Bayern zu blockieren und der bayrischen CSU einen Sonderstatus im Parlament zu verschaffen. Die CSU müsste eigentlich als eigene, kleine Partei ähnlich wie die Grünen oder die Linke behandelt werden. Durch einen Trick kann sie aber eine Fraktionsgemeinschaft mit der CDU bilden, solange die CDU nicht mit eigenen Kandidaten in Bayern antritt. Damit kann der bayrische CSU Schwanz mit dem CDU Hund wackeln. In der Fraktion hat die CSU wesentlich mehr Einfluss als wenn sie als eigene Partei antreten würde. Dann könnte sie auch mal bei einer CDU Koalition leer ausgehen. Kein Wunder dass die Bayern auf der Nase der Regierung fröhlich Schuhplatteln und immer wieder ihre Sonderwünsche wie Müttergeld, Maut, Stromnetze, Atommüll, G7 Gipfel u.a. erfüllt bekommen.

Bayern steht damit in einer seit Tausend Jahren etablierten Tradition (u.a.  Herzog Heinrich der Zänker). Da die Bayern als Bollwerk gegen die Türken (Ostmark) fungierten, hatten sie im Deutschen Reich immer eine Sonderrolle, die sie heftig ausnutzten. Sie waren auch maßgeblich daran beteiligt, dass Karl der V. mit seinen auf Schulden gegründeten Europaplänen scheiterte. ( Schäuble erhält Karlspreis zu Recht). Nachdem Bundeskanzlerin Merkel nicht einmal in ihrer Partei gegen Erpresser durchgreifen kann, steht sie im Europa der Egoisten auf verlorenem Posten.

Über portaleco

Pervasive Computing & Private Portal
Dieser Beitrag wurde unter EU, Politik abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Weiß-Blauen Erpresser – Bayern und Griechenland

  1. Pingback: Wer gab eigentlich Griechenland soviel Kredit? | Freie Abgeordnete

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.