Winterkorn Problem – er war sachkundig!

Wendeplatte-FotoHut ab Herr Winterkorn – er ist in Deutschland eine der wenigen Wirtschaftsführer der die Verantwortung für das Fehlverhalten seiner Mitarbeiter übernimmt. Legt man den gleichen Maßstab an unsere Politiker an, so müsste die Regierung sofort zurücktreten.

Interessant war die Bemerkung des Automobilexperten Dudenhöffer in einer Talkshow. Wenn Herr Winterkorn kein Fachmann sondern ein typischer „Erbsenzähler“ in der Chefetage gewesen wäre, hätte man ihm sofort geglaubt, daß er von diesem Problem noch nie etwas gehört und damit auch nicht verantwortlich sei. Merke: die Dummen (oder die sich dumm stellen) bleiben, die ehrlichen Schlauen müssen gehen. Im Tal der Ahnungslosen ist offensichtlich auch der Aufsichtsrat von VW. Firmenethik stand da wohl nie auf der Agenda. Eine Umbenennung in Wegsichtsrat wäre sicher angemessen.

Den Angestellten in deutschen Unternehmen kann man nur raten, sich jeden unredlichen Auftrag des Vorgesetzten schriftlich (zumindest in einer Email) geben zu lassen. Das muss man nicht direkt machen – man kann auch eine dumme Frage stellen. Meist verliert der Vorgesetzte dann das Interesse, weil er gelernt hat, kritische Dinge an seine Untergebenen zu delegieren. Unsere Kanzlerin ist eine Meisterin dieser Taktik.

Über portaleco

Pervasive Computing & Private Portal
Dieser Beitrag wurde unter Beispielhaft, Politik, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.