Idiotologie: Höre auf den Herz nicht auf deinen Verstand

Völlig empört berichtete ein Freund (Informatiker) daß er einen Aufkleber mit diesem Aufruf in Tübingen entdeckt hat, einer Stadt mit einer der führenden Universitäten u.a. mit einer medizinischen Fakultät, die aber in letzter Zeit nichts über Forschungen an sprechenden Herzen veröffentlicht hat.

Schon eher könnte das von der katholischen theologischen Fakultät kommen, wo auch heute noch vom Staat bezahlte Professoren über Jungfrauengeburt, leibliche Auffahrt Marias in den Himmel und das Herz Jesu dozieren.

Natürlich kann man das sprechende Herz auch wissenschaftlich begründen

Beängstigend ist allerdings mit welch großer Begeisterung das VOLK und seine ELITEN diesem Aufruf zum Abschalten des Verstandes nachkommen. Der Aufruf zur Renaissance 4.0 verhallt da ungehört.

Da trifft es sich gut, daß an der Uni Tübingen ein großer Forschungsbereich für künstliche Intelligenz geschaffen wird. Vielleicht sollten die KI Forscher schnell eine Kooperation mit den Herzchirurgen eingehen, bevor es zu spät ist.

KI liegt zur Zeit im Forschungstrend. Dieser doch recht simplen Technik der Programmierung werden übersinnliche Fähigkeiten zugesprochen. Ein Herz läßt sich da leider physikalisch nicht finden.

Man kann aber auf Höre auf deine Seele ausweichen. Wo nichts ist, kann man auch keinen Gegenbeweis antreten.

Spruch für Realisten und Denker: „Ich bin in mich gegangen, habe aber auch nichts gefunden.“

Leider habe ich vergessen von wem dieser Spruch stammt.

PS Hoffentlich geht die Hitzewelle bald vorbei bevor mein Hirn auf noch mehr solche Gedanken kommt.

Über portaleco

Pervasive Computing & Private Personal Portal
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ärgernis, Idee, Politik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.