Corona Virus vernichtet 70 Billionen $ heiße Aktien Luft

Kaum zu glauben: ein kleiner Virus soll innerhalb einer Woche 60 Billionen $ vernichtet haben. Tatsache ist, daß im Oktober 2019 der S&P Index bei 2900 stand und im März 2020 bei 3100. In den 6 Monaten dazwischen hat sich aber eine Spekulationsblase gebildet. Die 60 Billionen faule Luft ist jetzt raus. Es wurde kein Geld vernichtet. Allenfalls haben es einige Spekulanten geschafft einen Teil der heißen Luft in real existierendes Geld und Immobilien umzuwandeln. Das Geld ist nicht weg sondern ist woanders.

S&P 500 Heiße Aktien Luft

Über portaleco

Pervasive Computing & Private Personal Portal
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Politik, Wirtschaft abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.