Unseriöse Banken ruinieren Mikrokredite in Indien

Ein weiteres Beispiel wie gierige und betrügerische Banken die Realwirtschaft schädigen ist zur Zeit in Indien zu beobachten. Seriöse, gemeinnützige Banken haben den Markt der Mikrokredite in Indien aufgebaut und Kleinkredite an kleine Gewerbetreibende oder Privatpersonen zum Aufbau eines Geschäfts vergeben. Nachdem sich gezeigt hat, dass die Gläubiger ihre Kredite pünktlich zurückzahlen sind sofort unseriöse Banken in dieses Geschäftsfeld eingedrungen und haben mit hohen Zinsen hohe Gewinne erzielt. Nachdem die Regierung nun diese Methoden anprangert, haben die Gläubiger einfach ihre Zahlungen eingestellt. Da davon auch die seriösen Banken betroffen sind, bricht der Markt für Mikrokredite zusammen. Damit ist eine weitere gute Idee, die sogar einmal einen Nobelpreis wert war, durch unseriöse Geschäftspraktiken von Banken ruiniert worden. Wie bei allen Wirtschaftskrisen in der Vergangenheit sind einmal mehr unseriöse Banken die Auslöser, die von der Bankenaufsicht der Regierung nicht effektiv überwacht wurden (oder die Aufseher einfach bestochen haben!). Ähnlichkeit mit der Bankenkrise in der EU sind wohl rein zufällig.

Über portaleco

Pervasive Computing & Private Portal
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.