TESLA Model 3 in USA zuverlässiger als Mercedes C-Klasse aber nicht so gut wie AUDI

Unfall – Kind läuft hinter Auto auf die Straße Automatischer Bremsassistent versagt

Den deutschen „Luxus“ Automobil Herstellern weht nicht nur in USA der Wind ins Gesicht. In einem Bericht von Consumer Reports (Video)  (Stiftung Warentest in USA) liegt das TESLA Model  3 bereits vor der Mercedes C Klasse. Audi wird besser bewertet. Nun sind solche Bewertungen nicht sehr ernst zu nehmen, da speziell in USA der schlechte Service der europäischen Autos stark gewertet wird.  Offensichtlich hat es aber TESLA geschafft in den Medien und bei den Kunden als LUXUS Auto gesehen zu werden.

Ein kleiner Trost für die deutschen Hersteller. Bei einem Test der automatischen Bremssysteme konnten AUDI, BMW und Mercedes vor einer Person (Dummy), die  auf der Straße lief, rechtzeitig abbremsen.  Auch bei der Simulation eines Kindes, das überraschend über die Straße läuft, schnitten die deutschen Autos gut ab. Offensichtlich sind überraschend die deutschen Hersteller bzw ihre Zulieferer digital gut aufgestellt. Meine Erfahrungen mit den Assistenz-Systemen meiner Mercedes C-Klasse zeigen, daß da noch viel mehr Luft nach oben ist.

In einem anderen Artikel, kauft der Zeuge eines schweren Unfalls mit einem  Mercedes, einem US Auto und einem LKW für seine Tochter sofort einen Mercedes. Die Insassin des US Autos wurde schwer verletzt mit dem Krankenwagen abtransportiert während die Fahrerin des Mercedes heil mit ihrer Handtasche ausstieg.

Es ist unverständlich daß die Deutschen Premium Hersteller nicht die traditionell gute Sicherheit ihrer Fahrzeuge herausstellen. Mit „Freude am Fahren“ wird man in vielen Ländern nicht punkten können, wohl aber mit solider Arbeit der Ingenieure. Wenn aber der „Dienst an den Aktionären“ wichtiger wird als der „Dienst am Kunden“ werden die „Premium“ Kunden  anderswo einkaufen.

Über portaleco

Pervasive Computing & Private Personal Portal
Dieser Beitrag wurde unter Innovation, USA, Verkehr abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.