Corona Schnelltests für die Reichen

Krank oder nicht krank

Während in Deutschland noch diskutiert wird wer wann, wo, wie getestet wird, hat man in USA das Problem mit den Mitteln der Marktwirtschaft gelöst. Präsident Trump hält Test für sinnlos wird aber Täglich getestet. Natürlich auf Staatskosten da er ja ein wesentlich wertvollerer Mensch ist als seine Bürger.

Seine reichen Freunde können sich für 200 bis 5000 $ Schnelle Tests kaufen. Schnelle Tests sind wichtig, wenn man sich in seine Private Residenz im Ausland zurückziehen will. Da sich langsam herumgesprochen hat, dass ein einmaliger Test nicht sehr sinnvoll ist, kann man in der Luxusklasse Test im Abonnement abschließen!

Labors haben erkannt, daß man mit wenigen schnellen Tests mehr verdienen kann als mit vielen billigen Tests für die Armen. Die Geschäftsidee wird auch in Deutschland bereits aufgegriffen, da sich viele Hausärzte weigern, Corona Verdächtige in der Praxis zu enpfangen und Überweisungen zum Testen auszuschreiben. Man will ja sein Budget bei den Kassen nicht überschreiten.

Auch in Deutschland hat man die Geschäftsidee schon aufgegriffen.

Über portaleco

Pervasive Computing & Private Personal Portal
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Corona, USA abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.