Bei Starkregen – Fäkalien direkt in Bäche und Flüsse

Es stinkt in Joe Manchin’s Heimatstadt am Fluss

Der demokratische Senator Joe Manchin lehnt die von President Biden vorgeschlagene Finanzierung des Klimapakets ab. Nun gibt es in seiner Heimatstadt in West Virginia schon immer (auch vor dem Klimawandel) Überschwemmungen. Die Stadt hat einfach kein Geld das Flussbett und die Kanalisation in Ordnung zu bringen. Bei Starkregen wird der Ort und Häuser von Manchin’s Verwandten regelmässig nicht nur von Klarwasser sondern auch mit Fäkalien (Pee & Poo) überschwemmt da dann die überlastete Kläranlage den Betrieb einstellt. Da kommt Freude in Haus und Keller auf.

Nun werden sich die Deutschbürger zufrieden zurücklegen – bei uns kann sowas ja nicht passieren. Bei einem Spaziergang in Tübingen entlang des idyllischen Baches Steinlach, der in Tübingen an der Neckarbrücke in den Neckar fliesst, wundert man sich über Schilder, die Kindern das Spielen am Wasser verbietet. Sieht man allerdings die Klopapierreste an der Uferböschung weiß man warum und wundert sich nicht mehr warum das Baden in Neckar verboten ist.

Baden verboten

Auch hier und in vielen Städten und Gemeinden fehlt das Geld für die Sanierung der veralteten Kanalisation. Es ist eben einfacher über den Klimawandel zu philosophieren als die Exkremente und das Starkregenwasser sauber zu entsorgen.

PS Auch hinter dem modernen Landratsamt meiner Heimatstadt Böblingen stinkt es gewaltig. Da hat wohl die Verwaltung zu sehr verdichtet.

Infrastruktur Deutschland – die im Boden sieht man nicht

Über portaleco

Ex University of Stuttgart, Memory and Logic Design Research, Quantum Memory. Ex IBM New Software Development & Management. Graphic System Product Development, 801 System Design System (Research), Smartcard Security, Edge Computing, AI Signature Validation, IBM Portal Server. Customer Projects: Banking, Health, Automotive
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Ärgernis, Klima, Wahl 2021 abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare wieder zugelassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.